WLAN Router im Test

Der WLAN Router ist das erste Modul. Von ihm ausgehend erhält der Nutzer bereits Zugriff auf das Internet via Funksignal. Wir haben WLAN Router getestet. mehr »

Unser Testsieger die AVM FRITZ! Box 7490 im WLAN – Test

Durch die vielen Funktionen des AVM FRITZ!Box 7490 WLANs entsteht eine Komplettlösung für Neueinsteiger und bestehende FRITZ!BOX-Nutzer. mehr »

WLAN Repeater im Test

Wenn das Signal mal nicht ankommt, gibt es zum Glück die Möglichkeit dies zu verstärken. Dazu benötigt man einen WLAN Repeater. mehr »

TP-Link TL-WR841N WLAN-Router unser Preistipp!

Für Einsteiger und Pfennigfuchser ist er die ideale Lösung. Der TP-Link TL-WR841ND WLAN-Router ist in der Netzgemeinde mehr als nur bekannt. mehr »

AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 unser Topseller im WLAN Test

Der AVM Repeater 310 ist auf einfachste Art zu installieren und ist sofort betriebsbereit. Beste Verbindung bei optimaler Bedienungsfreundlichkeit. Wir empfehlen diesen Topseller! mehr »

 

AVM FRITZ Box 7390 Wlan Router – Testbericht

Fritz Box 7390

Was will man mehr. Die Erwartungen an einen WLAN-Router sind ohnehin stets hoch angesetzt, doch nur die wenigsten erfüllen diese Vorgaben auch. Der 7390er aus dem Hause AVM ist eben einer dieser Kandidaten, wenn nicht sogar der beste unter ihnen.

Leistung

Das Zauberwort heißt V-DSL. War noch bis vor kurzem auf die Dienste der Telekomlösung angewiesen, so erreicht der AVM FRITZ!Box 7390 Wlan Router aus dem Stand einen mindestens gleichwertigen Leistungsstandart. Mit einem Durchschnittswert von etwa 1070 Mbit/s suft man als Nutzer schneller als man erwarten konnte. AVM legte gleich vier Gigabit-LAN-Ports mit dazu und so ist auch der zeitgliche Internetspaß uneingeschränkt möglich. Darüber hinaus verfügt der 7390er Router noch über eine Telefonanlage inkl. DECT, Voice over IP & ISDN, integrierter Anrufbeantworter mit Mail-Funktion und ein ADSL2+-Modem.

Extras

Stets an den Bedürfnissen des Kunden orientiert, liefert der AVM FRITZ!Box 7390 Wlan Router auch einen internen Speicher von 512MB, welcher als NAS System genutzt werden kann. Wem dieser Speicherplatz nicht ausreicht, kann über die vorhandenen USB-Ports ohne Umstände Medien wie Sticks und/oder Festplatten anschließen, welche innerhalb des Netzwerkes für jeden Nutzer erreichbar sind. Sollte eine externe Cloud-Lösung gewählt werden, so dient der eingebaute Speicher als Übertragungspuffer. Eine clevere und durchaus effektive Lösung von AVM.

Gewohnte Highlights

AVM baut natürlich auch in seiner neuesten Ausgabe auf das bewerte Web-Interface mit welchem die Bedienung, Steuerung und diverse Einstellungen bequem und übersichtlich erfolgen können. Die integrierten Assistenz-Tools helfen zudem bei der Inbetriebnahme und Einstellung von Telefonanlagen und Anrufbeantwortern.

Fazit

Der AVM FRITZ!Box 7390 Wlan Router ist eine Netzwerklösung von höchster Güte. Die vorhandenen Anschlussmöglichkeiten und Hardwarekomponenten sind sowohl für den professionellen als auch neuen Nutzer mehr als ausreichend. Die Geschwindigkeit erfüllt nahezu alle Ansprüche und die Bedienung ist und bleibt durch die Interface-Lösung ein perfekter Service für Jedermann.

AVM FRITZ!Box 7390 Wlan Router (VDSL/ADSL, 300 Mbit/s, DECT-Basis, Media Server)